'Kölns BeSt' - Treffen der Kölner-Betriebsräte zum Stammtisch


connexx.av-Köln lädt zum zweiten Treffen des Betriebsräte-Stammtisches in Köln "Kölns BeSt" ein.

Am Mittwoch, 31.März 2004 geht es im "Em Altertümche" um die Frage: Was kann der Betriebsrat machen, was muss er beachten, wenn der Arbeitgeber Unternehmensteile auslagert.

Referent* Christoph Domernicht, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Eingeladen sind Betriebsräte des privaten Rundfunks, der Filmbranche, der AV-Produktion und der Neuen Medien aus Köln/ Düsseldorf und Umgebung.

Für 2004 sind insgesamt 8 Treffen geplant auf denen Referenten zu bestimmten Themen sprechen und hinterher diskutiert wird.
Die Teilnehmer können sich auf den Treffen ausserdem austauschen über ihre alltägliche BR-Arbeit, die Gestaltung und Vermittlung von Betriebsvereinbarungen, Tarifverträge, Unternehmensinfos, Jobs in der Szene, Weiterbildung, gemeinsame Aktionen etc.

Nochmal die Daten für das Treffen*
Mittwoch, 31.März 2004, 15 bis 18 Uhr (danach freie Zeitgestaltung)

Ort* Restaurant "Em Altertümche", Ritterstr. 57, 50670 Köln

Anmeldung* nicht erforderlich, einfach Besuch beschliessen und vorbeikommen.

Zur rechtlichen Seite*
Am besten beschliesst ihr in den Betriebsratssitzungen unmitelbar vor dem Kölns BeSt-Treffen, dass der Betriebsrat zum Teil oder komplett zu der Veranstaltung geht. Bei Fragen oder Zweifeln 0221 -5109710 anrufen!
Grundsätzlich könnt ihr an diesem und allen folgenden Veranstaltungen während der Arbeitszeit teilnehmen, weil die Teilnahme an Informationsveranstaltungen zur ordnungsgemässen Durchführung der Betriebsratsaufgaben erforderlich ist (37 Abs. 2 BetrVG). Der Arbeitgeber muss über die Teilnahme informiert werden.

Für Anfahrtsskizze siehe link weiter unten.

Alle weiteren Kölns BeSt Termine in 2004 im Überblick (offizielle Veranstaltungszeit immer 15-18 Uhr)*
05.05.; 16.06.; 28.07.; 29.09.; 27.10.; 01.12.

Ausklappen/Einklappen